Editing

Leistungen

  1. Beseitigen von Spielfehler
  2. Timing-Korrektur
  3. Tönhöhen-Korrektur
  4. Entfernen von Strögeräuschen
  5. Aufarbeiten minderqualitativer Tonaufnahmen
  6. Film-Ton-Postproduktion:
  7. Foley-Recording und -Editing
  8. Dialog-Schnitt
  9. Sounddesign
  10. ADR-Recording und -Schnitt
  11. ADR-Taken
  12. Synchron-Schnitt

 

Editing | Ton-Bearbeitung | Ton-Restauration | Sound Design:

Das Editing genießt einen eher unpopulären Ruf in der Musikproduktion. Dabei entscheidet ein versiertes Nachbearbeiten der Musikaufnahmen heutzutage oft maßgebend über die Qualität und Ausdruck des fertigen Songs. Dabei werden bei Editing nicht alleine Störgeräusche in den Aufnahmen entfernt oder unterdrückt sondern auch bei Bedarf Spielfehler weitestgehend beseitigt. Das reicht vom Schnitt der Schlagzeug-Spuren für ein besseres Timing bis zu Tonkorrekturen, falls der Sänger mal nicht den richtigen Ton getroffen hat. Auch wenn die technische Entwicklung in diesem Bereich sehr fortgeschritten ist, wird ein natürlich klingendes Ergebnis im Schnitt und Tuning immer noch allein durch eine manuelle Bearbeitung erreicht.